Organspende

Warum gibt es zu wenig Organe?

Die Bereitschaft zur Organspende nach dem Tod ist in Deutschland seit
Jahren stabil auf einem hohen Niveau. Dennoch sinkt die Zahl der
Organspenden. Woran liegt das?

Die Wissenssendung "Odysso" im SWR-Fernsehen geht dieser Frage in ihrem Beitrag "Organmangel - Warum gibt es zu wenig Organe?" nach.

Vorsicht!

Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.