Fundstücke

Zu Ehren eines Organspenders

Im Froedtert Hospital im US-Bundestaat Wisconsin herrscht auf den Stationsgängen typischerweise Hektik. An diesem Tag war für kurze Zeit alles anders. Die Mitarbeitenden des Krankenhauses hielten zu Ehren eines Organspenders inne.

 

Eine Organspende ist immer ein besonders Ereignis. Wer sich entscheidet, nach seinem Tod Spender zu werden und damit anderen Menschen eine zweite Lebenschance zu schenken, verdient Respekt. Und diese Aktion damit ebenso.

 

In ihrem Instagram Beitrag beschreibt die Mitarbeiterin Dr. Veronica Loy den Moment als zutiefst bewegend. Sie selbst habe ihre Tränen kaum zurückhalten können. Gleichzeitig sei ihr wieder einmal bewusst geworden, wie wichtig ihre Arbeit dort ist.

 

Hier geht es zum Instagram-Post von Dr. Veronica Loy alias ladylivertransplantdocs.

Sind Sie auch ein Lebensritter und haben eine Geschichte zum Thema Organspende zu erzählen?


Kontaktieren Sie uns entweder direkt unter kontakt@lebensritter.de oder verfassen Sie hier Ihre Nachricht an uns.

Vorsicht!

Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.