Aktivitäten

Paten für Organspende besuchen das Transplantationszentrum Bochum

Am 6. Juli 2019 erhielten die "Paten für Organspende" die Möglichkeit, das Transplantationszentrum im Knappschaftskrankenhaus Bochum zu besuchen. 

Prof. Dr. Viebahn, Leitender Arzt der Abteilung für Viszeralchirurgie und seit 2006 in der Ethikkommission von Eurotransplant, hielt einen Vortrag über das "Vergabeverfahren von Organen – Die Warteliste". Hinterher konnten alle Teilnehmenden Fragen stellen und zum Thema diskutieren. 

Der informative und gelungene Tag für die Paten wurde mit einem Rundgang durch die Intensivstation beendet.

Weitere Details auf den Seiten des Netzwerkes Organspende NRW.

Informationen zum Projekt "Paten für Organspende" sind hier zu finden.

Sind Sie auch ein Lebensritter und haben eine Aktivität über die Sie berichten möchten?


Kontaktieren Sie uns entweder direkt unter kontakt@lebensritter.de oder verfassen Sie hier Ihre Nachricht an uns.

Vorsicht!

Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.